Gestärkt.Leben

Kern der Firmvorbereitung ist ein gemeinsames Wochenende im Exerzitienhaus Gertrudenstift in Rheine vom 13. bis 15. Januar 2023. Gemeinsam und jeder für sich setzen sich die Teilnehmenden mit ihrem persönlichen Lebensweg und ihrem Glauben auseinander und entdecken Gottes Spuren in ihrem Leben. Am Ende des Wochenendes steht die Entscheidung, sich für sein Leben stärken zu lassen durch das Sakrament der Firmung. Die Firmspendung erfolgt dann durch Weihbischof Dr. Hegge am 12. Februar 2023. Zwischen dem Wochenende und der Firmfeier gibt es weitere Begleitangebote, die individuell und frei wählbar sind.

Das Angebot der Firmvorbereitung für Erwachsene ist ein Kooperationsprojekt des Bischöflichen Generalvikariats in Münster und des Bischöflichen Offizialats in Vechta.

Flyer

Anmeldung und Kontakt
STEFANIE UPHUES, Fon 0251 495-456
katechese@bistum-muenster.de
CHRISTOPH APERDANNIER, Fon 0251 495-6292
aperdannier-c@bistum-muenster.de

Kosten (Übernachtung und Verpflegung im Gertrudenstift)
30 Euro

Termin der Firmung mit Weihbischof Christoph Hegge
23. Januar 2022 

Ort des Besinnungswochenendes
Gertrudenstift, Rheine

uoiö oi

Kontakt

Referat Katechese
Stefanie Uphues
Fon 0251 495-567
 Katechese@bistum-muenster.de

Aktuell

Ask the Bishop!
Musik - Gebet - Impulse - Deine Fragen!
nächster Termin: 21. Oktober 2022, 19:30 Uhr, mit Weihbischof Rolf Lohmann in Recklinghausen (oder per live-Stream) zu "We're all in this together". Nähere Infos und Anmeldung hier.

Firmvorbereitung auf Distanz
Firmvorbereitung auf Distanz - analog oder digital. Hier gibt es Erfahrungen, Tipps und Good-Practice-Beispiele

Firmung - ein JA zum Leben
Die AKF hat ein eigenes Firmmagazin entwickelt. Nähere Infos hier.
Bestellungen an Referat Katechese.

Download

Was ist Firmung?

Logo Bistum Münster